Autohaus Hille - RENAULT und Autogasstützpunkt IWENT.de - Alles rund um PC und Druck www.RENAULT.de D'arc - Bundesverband Deutscher Alpine- und Renaultclubs e.V. Renault Alpine Stammtisch Dresden Ile Seguin - opening 2014 Startseite Unsere Fahrzeuge, unser Team Es war einmal... Die RENAULT-Szene rund um Dresden Unsere kleine Comunity Terminkalender Wie der Name schon sagt, Verlinkungen Wie erreicht man uns, was ist zu beachten
Mein R21 GTS

Autor Thema: Mein R21 GTS  (Gelesen 746 mal)

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Mein R21 GTS
« am: Mai 22, 2017,08:44,08 »
So da will ich auch mal was schreiben zu einem meiner Fahrzeuge. 
Die Saison ging ja Witterungs bedingt dieses Jahr nicht Anfang April los sondern erst im Mai. Aber was solls. Nun rollt er dafür Täglich. Hat jetzt 81tkm auf der Uhr und macht soweit auch Spaß. Wenn nur nicht das Problem mit den zu kurzen Gurten nicht wäre. Hinten kann man keine Babyschale anschnallen und vorne geht es nur mit würschen. Na egal irgendwann kann der Zwerg dann in Kindersitz.
Pläne für dieses Jahr sind noch,
Zahn- und Keilriemen wechseln lassen
Motorölwechsel (wird diese Woche gemacht)
Getriebeölwechsel (wird ebenfalls diese Woche gemacht sofern ich das alte raus bekomme )
Benzinfilter
Das wars erstmal zum Thema.

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #1 am: Mai 23, 2017,16:00,16 »
So heut mal das Öl inklusive Filter gewechselt. Getriebeölwechsel musste ich leider verschieben, weil ich die Ablassschraube etwas zerstört habe. Werd mir also ne neue Schraube besorgen und den Stopfen zum Auffüllen auch gleich tauschen gegen ein neuen.

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #2 am: Oktober 11, 2018,08:11,08 »
So den GTS gibt es ja auch noch. Und da ich den Plan hab ihn ab April wieder zufahren hab ich mal angefangen ne Bestandsaufnahme zu machen was alles zu machen wäre.
Das wäre:
1. Zahnriemen komplett.
2. Ventildeckeldichtung oder Zylinderkopfdichtung.
3. Getriebeöl tauschen.
4. Rechtes Rücklicht den Lampeneinsatz tauschen, da
    hatte ich einen von Dominik bekommen. Der passt
    aber ni. Gab scheinbar 2 verschiedene. Hab jetzt bei
    Ebay ein gekauft der heut ankommen sollte.
    ERLEDIGT
5. Chromleiste an der vorderen Stossstange neu oder
    komplette Stossstange tauschen.
6. ZV wieder an allen Türen gängig machen.
7. Außenspiegel Fahrerseite die Innenverstellung
    reparieren.
    Neuen besorgt muß nur noch lackiert werden.
So mehr fällt mir momentan nicht ein. Die ersten 3 Punkte lasse ich das Autohaus machen.
« Letzte Änderung: Januar 12, 2019,10:55,10 von thetransporter »

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #3 am: November 01, 2018,18:11,18 »
So da es ja die Spiegelverstellung nicht einzeln zu kaufen gibt. Hab ich mir ein neuen Spiegel gekauft. Der kam heut an und werd ich wohl morgen mal probieren ob er passt. Dann kann dieser lackiert werden.

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #4 am: November 30, 2018,07:06,07 »
Mal ne Frage am Rande. Hat von einer von euch schon mal beim F3N schon die Ventildeckeldichtung gewechselt?

Stuntman Mike

  • RCD - Vereinsmitglied
  • Profi am Steuer
  • *
  • Beiträge: 390
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #5 am: November 30, 2018,12:48,12 »
Ich nich. Haste eine Reparaturanleitung wegen der Festziehreihenfolge? Das ist doch eigentlich das Einzige , auf das man achten muß?! Ist die aus Kork oder Gummi?


Laguna Coupe 3.5 = Sushi auf Bouillabaisse - ich hasse Fisch!

Sie_nannten_ihn_Mücke

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 211
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #6 am: November 30, 2018,21:05,21 »
Evtl ist ja bei den Unterlagen was dabei die du und Zscheilie mal geholt habt.

Ansonsten würde ich mittig anfangen und dann spiralförmig im Uhrzeigersinn anziehen

Bielieboy

  • Back on Track.
  • Administrator
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 208
  • Lieblingsmensch
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #7 am: Dezember 01, 2018,03:45,03 »
Bei der DECKELdichtung gibts doch glaub maximal ne Dehmomentgrenze, Reihenfolge müsste egal sein - ist ja kein Kopf.
Ab hatte ich den Spaß schonmal, ist so ca. 12 Jahre her aber übers festmachen haben wir uns damals keine Platte gemacht. Alle Schrauben handfest angedreht und dann mit der Ratsche festgezurrt. K.A. ob das gut war, war zumindest dicht danach. ;D

Rep-handbuch is aber ne gute Idee. *daumenhoch*

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #8 am: Dezember 01, 2018,09:03,09 »
In den Renaulthandbuch hab ich bisher nix gefunden. Aber hab ja noch so n Selber machen Buch. Da könnte was drin stehen.

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #9 am: Januar 12, 2019,10:59,10 »
So heut mal im Autohaus gewesen und paar Sachen bestellt. Unter anderem Luftfilter, Ölfilter, Zündkerzen und neue Batterieanschlüsse. War mir erst unschlüssig welche ich nehm. Haben jetzt aber welche bestellt wie sie auch in meinen Clio verbaut sind. Der ganze Kram sollte nächste Woche kommen.

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #10 am: Februar 24, 2019,23:34,23 »
So morgen werd ich mal wieder weitermachen. Musste ja leider ne neue Autobatterie besorgen da die alte den Geist aufgegeben hat. Bis aufs Motoröl hab ich auch jetzt alles da. Falls also jemand Langeweile hat darf er morgen gern bei mir an der Garage in Dohna vorbei kommen.

Stuntman Mike

  • RCD - Vereinsmitglied
  • Profi am Steuer
  • *
  • Beiträge: 390
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #11 am: Februar 26, 2019,08:02,08 »
Und welche Batterie haste nu?
Von Autokelly?


Laguna Coupe 3.5 = Sushi auf Bouillabaisse - ich hasse Fisch!

thetransporter

  • RCD - Vereinsmitglied
  • würdiger Verkehrsteilnehmer
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #12 am: Februar 26, 2019,08:41,08 »
Nein. Hab mir eine von Varta bestellt. Trotzdem danke für deine Mühen.

Stuntman Mike

  • RCD - Vereinsmitglied
  • Profi am Steuer
  • *
  • Beiträge: 390
    • Profil anzeigen
Re: Mein R21 GTS
« Antwort #13 am: Februar 27, 2019,13:16,13 »
Undankbares Balg


Laguna Coupe 3.5 = Sushi auf Bouillabaisse - ich hasse Fisch!